Geile Frauenfüße

Bilder und Videos von sexy Füßen

Alle Artikel, die mit "Nylonfüße" markiert sind

Weiße Nylonfüße lassen dich auf die Knie fallen und die Goddess spielt mit deiner Geilheit, denn sie lässt die Zehen wackeln. Du stellst dir bestimmt vor, wie du deine Nase zwischen die Zehen steckst und schnüffelst. Es macht so kleine Fußanbeter wie dich noch kleiner, gieriger und süchtig. Um immer wieder dieses Vergnügen genießen zu dürfen, lässt du dich von der Goddess missbrauchen und erniedrigen. Die Goddess dominiert dich mit ihren göttlichen Füßen und sorgt für einen harten Brainfuck.


Anstelle des Stallburschen wirst du die Reiterstiefel sauber lecken und der Goddess helfen, diese auszuziehen. Dann wirst du deine Nase in den Schaft stecken und den Duft inhalieren, denn die Goddess hat die Stiefel bei ihrem Ausritt getragen und nun riechen die Stiefel stark nach Schweiß, so auch die Nylonsfüße, die du ebenfalls schnüffeln musst. Der Geruch macht dich so süchtig, dass du immer wieder angekrochen kommst, um dir deine tägliche Dosis abzuholen. Doch die Stiefel müssen erst sauber geleckt werden.


Nylonfüße ziehen dich magisch an und du kannst nicht mehr wegsehen. So dicht vor deiner Nase, ohne sie berühren zu dürfen, gibt dir einen Hirnfick. So kannst du an nichts anderes mehr denken und fragst dich, wie die Füße wohl riechen, wie es sich anfühlt, wenn deine Zunge über das Nylon gleitet und wie die Füße wohl schmecken. Anbeten und verehren willst du die göttlichen Füße, da läuft dir das Wasser im Mund zusammen und dein Pimmel tropft auch schon.


Mach dich bereit für einen Brainfuck der deinen Schwanz zucken und prall werden lässt. Deine Herrin quält dich sadistisch mit ihren herrlichen Nylonbeinen und du kannst schon fühlen, wie die Nylonfüße dein Gesicht berühren und du kannst den Duft schon wahrnehmen. Allein der Anblick der Göttin macht dir klar, dass du es nicht Wert bist, ihr Diener zu sein. Doch sie wird dich necken und mit dir spielen, aber auch zu ihrem persönlichen Fußsklaven erziehen. Sei dankbar für diese große Ehre.


Wenn die Herrin ihre Stiefel auszieht, darfst du deine Nase in die Stiefel stecken und tief inhalieren. Dann darfst du die halterlosen Nylonstrümpfe bewundern und ebenfalls an den wundervollen Nylonfüßen schnüffeln. Wenn du ganz gehorsam bist, darfst du zuschauen, wie die Herrin die Strümpfe auszieht und dir die Nylons zum Schnüffeln gibt. Anschließend würde es dir doch sicher gefallen, auch die nackten Füße berühren, küssen und lecken zu dürfen. Doch dafür musst du einiges tun. Am besten alles, was die Herrin vor dir verlangt.


Es gibt nichts Schöneres für dich, als die Nylonfüße deiner Herrin bewundernd anzuschmachten. Natürlich würdest du sie unglaublich gerne berühren. Du kannst schon den Duft der göttlichen Füße wahrnehmen und auch den Geschmack auf deiner Zunge spüren. Allein der Anblick der Füße sorgt schon für einen harten Brainfuck, dem du dich nicht entziehen kannst. Die Herrin wackelt mit den Zehen, zeigt dir ihre Fußsohlen und ignoriert dich. Aber das macht dich nur noch mehr geil, du armselige kleine Fußschlampe.


Schwarze High Heels machen dich schon schwach, doch auch die Nylonfüße bewundern zu dürfen, lassen deinen mickrigen Schwanz anschwellen. Die Goddess lässt die High Heels an ihren göttlichen Nylonfüßen baumeln und spielt damit auch mit deiner Geilheit. Da du vor deiner Goddess kriechst, hast du einen geilen Blick auf die göttlichen Füße. Im Grunde sehnst du dich danach, die göttlichen Füße lecken zu dürfen und den göttlichen Duft zu inhalieren. Dafür tust du einfach alles, was die Herrin von dir verlangt.


Die Füße der Goddess sehen so sexy und geil in den blauen Nylons aus und du willst die göttlichen Füße so gerne anbeten, küssen und lecken. Dein Loserschwanz ist bestimmt schon ordentlich prall und du willst auf die Nylonfüße dein Sperma spritzen. Natürlich darfst du das nur mit einer Wichsanweisung, die dir die Herrin gibt. Die Nylonfüße haben bei dir einen Brainfuck verursacht, gegen den du dich nicht mehr wehren kannst. Mit Haut und Haaren bist du die persönliche Fußnutte der Göttin.


Jenna ist eine echte Lady und sieht einfach ultra heiß aus. Ihr ganzer Körper ist einer griechischen Göttin ebenbürtig. Und ihre sexy Füße erst! Da wird jeder sofort schwach. und weil sie genau weiß, was sich für eine echte Lady gehört, hat sie auch ihre besten schwarzen Nylonstrümpfe angezogen. Willst Du ihre Füße berühren, ihre Nylonfüße in Deinem Gesicht spüren? Willst Du diesen Nylonduft tief in Dich einsaugen und dann verzückt den Atem anhalten? Und willst Du riechen, wie ihre nackten Füße duften. Dann knie Dich brav vor Lady Jenna und genieße die Show!


Eine Shoppingtour mit Stiefeln ist wahrlich kein Zuckerschlecken. Aber es gibt ja Sklaven wie dich, die dafür zuständig sind, meine Füße nach solchen Strapazen wieder zu erfrischen! Aber du hälst wie immer bei meinen Nylons an und kriegst gar nicht genug von diesem Duft... ja, du inhalierst vor lauter Gier ja fast bis zur Hyperventilation! Na schön, hier hast du sie. Schnüffle den Geruch aus jeder einzelnen Faser ab... du würdest teures Geld für meine Nylons zahlen, das ist mir bewusst. Aber diese hier wirst du nicht mitnehmen dürfen. Die Laufmaschen in ihnen machen mich wütend...sieh zu, was ich mit deinen geliebten Nylonstrümpfen mache, Loser!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive