Geile Frauenfüße

Bilder und Videos von sexy Füßen

Füße und Schuhsohlen sind bereits geleckt, da kommt die Herrin Lady Anja auf eine neue Idee: Sie will von dir die Absätze gelutscht bekommen. Lecke die Absätze ihrer High Heels und führe sie dir tief in den Mund. Du bist devot und sollst dir vorstellen, die Absätze stehen symbolisch für einen langen Schwanz, den du blasen muss. Wichsen darfst du bei diesem Vorgang nicht, denn du stehst unter Kontrolle deiner Herrin.


Wenn du die Füße der Miss Lilly Malbert leckst, kannst du sicher nicht mehr lange an dir halten. Zunächst sind ihre Füße nur in süßen Söckchen verpackt, doch geil wirst du jetzt schon. Spätestens, wenn sie die Socken von den Füßen streift, ist es um dich geschehen und du verliebst dich in diese zarten Frauenfüße. Nun streift deine Zunge noch über ihren Fußballen und dein Schwanz scheint kurz davor zu sein, zu explodieren...


So viele geile Füße hältst du bald nicht mehr aus. Dein Schwanz schwillt an und deine Eier platzen bald. Zeit für etwas Wichs-Hilfe, die dir Joi zu bieten hat. Die süße Mistress entblößt für dich extra ihre Füße und spielt mit ihren Zehen. In Gedanken darfst du deinen Schwanz an ihren Sohlen reiben und deinen Penis zwischen ihre Zehen gleiten lassen. Nicht mehr lange und du merkst, wie dir das Sperma aus dem Pimmel schießt.


Nicht nur Füße benötigen eine regelmäßige Wäsche durch den Sklaven. Auch High Heels müssen gepflegt werden und was wäre da besser, als die Zunge eines Sklaven? Nun hast du viel Arbeit vor dir, denn du musst die Schuhsohlen der hohen Schuhe der Goddess Lil ablecken. Fester Schmutz vergangener Partynächte und mehr hat sich unter den High Heels angesammelt. Bist du bereit für deine Reinigungs-Aufgabe und liebst es Schuhsohlen abzulecken, um die Herrin glücklich zu machen?


Mit stinkenden Nylon-Füßen weiß dich die Goddess Nika zu beeindrucken. Eine Herausforderung für sensibke Nasen, die gerne andere Füße riechen. Schwitzend und klebrig, empfängst du ihre Fußsohlen in den sexy, zarten Nylons. Jetzt liegt es an dir: Leckst du den Schweiß intensiv ab oder inhalierst du lediglich ihren Geruch? Du hast die Wahl und darfst heute ausnahmsweise mit den Füßen deiner Herrin spielen.


Endlich hast du die Chance deiner geliebten Isabella Tasci einmal näher zu sein und im weitesten Sinne deine sexuellen Wünsche zu realisieren. Nur zu gerne würde die Herrin eine fette Ladung Sacksahne auf ihren Strümpfen sehen. Das lässt du dir nicht zweimal sagen und packst deinen Pimmel aus, um ihr eine gewaltige Spermadusche über die sexy Strümpfe zu bieten.


Die süße Miss Serena spielt mit ihren Füßen. Ein Fest für deine Augen. Du darfst mit ansehen, wie sie dir die Füße vor dein Gesicht hält. In ihren engen Nylons verpackt, machen dich die Füße nur noch geiler. Deine Vorfreude wächst. Sie zieht die Strumpfhose aus und bietet dir ihre blanken Fußsohlen an, die du nun lutschen, lecken und liebkosen kannst. Rieche den unverfälschten Duft ihrer süßen Füße und küsse ihre Zehen.


Wenn MoneyPrincess Isabella lust auf eine Zigarette hat darfst du dich darüber freuen, dass sie die Entspannung in einer Fußmassage sucht. Du, als ihr Sklave, wirst die Aufgabe des Masseurs übernehmen und dein Gesicht, deinen Mund und deine flinke Zunge zur Entspannung der Herrin einsetzen. Diese Füße wollen fünf Minuten lang verwöhnt werden.


Ob in Boots, Stiefeln oder Ballerinas: welcher Fuß im Schuhwerk steckt, ist meist wichtiger als die Verpackung. Dennoch werden dich diese Luxus-High-Heels scharf machen und deinen Schwanz anschwellen lassen. Danach zeigt dir Jessika, was in den Stiefeln steckt. Wenn sie ihre zarten Frauenfüße aus den Heels herausholt, kannst du dich vor Geilheit kaum noch halten und fixierst deine Blicke auf ihre süßen Fußsohlen. Sie zeigt dir alles von ihren Füßen.


Deine Wichse und dein Verstand gehören mir. Meine Füße betören dich und bringen dich dazu, deinen Schwanz wichsen zu wollen. Du kannst nicht mehr aufhören, an mich oder an meine heißen Füße zu denken. Jeden Tag musst du wichsen und willst mehr von meinen Füßen sehen. Ich präsentiere dir meine Füße nackt oder in Socken und stecke sie dir tief in dein Gesicht. Ich will, dass du abspritzt und süchtig wirst, denn du stehst jetzt unter meiner Kontrolle, bis zum Ende aller Tage...


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive